Diakonie-Hospiz Lichtenberg gGmbH

in Trägerschaft der von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel und des Evangelischen Diakoniewerkes Königin Elisabeth

Spendenaufruf Diakonie-Hospiz Lichtenberg

So finden Sie uns

Diakonie Hospiz-Lichtenberg
Herzbergstraße 79 (Haus 21)
10365 Berlin

Oase-Gottesdienst für trauernde Menschen

Wenn ihre Umgebung längst zur Tagesordnung übergegangen ist, fühlen sich Trauernde oft alleingelassen und unverstanden. Der Abschied von geliebten Menschen ist meist ein langer Prozess und in dem oftmals schnellen Alltag braucht es Oasen der Stille, um der Trauer Raum zu geben und ihr Ausdruck zu verleihen.

Der Oase-Gottesdienst für trauernde Menschen nahe dem Michaelistag, dem Gedenktag für den Erzengel Michael und alle Engel (am 29. September), ist bereits eine liebgewordene Tradition. Wie jedes Jahr waren auch 2020 Trauernde dazu eingeladen.

Der Gottesdienst fand diesmal am 1. Oktober in der Alten Kapelle des KEH in Berlin-Lichtenberg statt und stand unter dem Motto Gehalten in stürmischen Zeiten. Bei Musik, Gebet und Besinnung konnten die Teilnehmenden auftanken, die eigene Trauer wahrnehmen, Stärkung erfahren und Ruhe finden.