• 1591
  • 1717
  • 1583
  • 1590

Arbeiten in der Diakonie-Hospiz Lichtenberg gGmbH

Zur Diakonie-Hospiz Lichtenberg gGmbH gehören ein Stationäres Hospiz und ein Ambulanter Hospizdienst. Unser Team besteht aus:

  • der Hospizleitung / Geschäftsführung,
  • der Pflegedienstleitung,
  • examinierten Gesundheits- und Krankenpflegekräften,
  • examinierten Altenpflegefachkräften,
  • einer Sozialarbeiterin,
  • drei Koordinatorinnen im Ambulanten Hospizdienst,
  • mehreren Mitarbeitenden im Garten- und Hauswirtschaftsbereich,
  • einigen externen Pflegefachkräften (für Springerdienste),
  • und über 80 geschulten ehrenamtlichen Hospizbegleiter*innen.

Wir sind eine kleine überschaubare Einrichtung mit einem hohen Maß an Wohnlichkeit und bieten unseren Mitarbeiter*innen einen interessanten, vielseitigen und verantwortungsvollen Tätigkeitsbereich, die Integration in ein langjährig erfahrenes Team sowie umfangreiche Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten und eine flexible Dienstplangestaltung.

In unseren Vergütungen für hauptamtliche Mitarbeiter*innen orientieren wir uns an den in Berlin-Brandenburg gültigen Arbeitsvertraglichen Richtlinien der Diakonie Deutschland (AVR).

Wir freuen uns über lebensfrohe Kolleg*innen, die die menschliche und fachliche Kompetenz besitzen, sich auf sterbenskranke Menschen mit ihren Angehörigen einzulassen und ihnen hilfreich zur Seite zu stehen.

Unverbindliches Probearbeiten

Wir bieten für qualifizierte Gesundheits- und Kranken- oder Altenpflegefachkräfte die Möglichkeit eines unverbindlichen Probearbeitens. Mehr Informationen dazu finden Sie hier Probearbeiten.

Ihr Ansprechpartner

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per Post oder E-Mail an Pastor André-Sebastian Zank-Wins:

André-Sebastian Zank-Wins

  Diakonie-Hospiz Lichtenberg, Herzbergstraße 79, 10365 Berlin
  hospiz@keh-berlin.de
  (030) 54 72 57 00