Freundeskreisabend mit Horst Evers

Am 9.6.2016 gestaltete der bekannte Kabarettist Horst Evers einen Freundeskreisabend. Der Festsaal des Krankenhauses Königin Elisabeth Herzberge war bis auf den letzten Platz besetzt mit einem begeisterten Publikum. Horst Evers las aus seinen aktuellen Geschichten und erntete damit wahre Lachkaskaden der Zuhörer. Es war das reinste Vergnügen, seine Mimik und Gestik zu beobachten, durch die er seine Lesung würzte. Ein Besucher äußerte danach: „Toll, dass gerade das Hospiz einen so heiteren und humorvollen Abend veranstaltet“. Großzügig bedankte sich das Publikum mit Applaus für den Künstler, der auf eine Gage verzichtet hatte, so dass bei der Spendensammlung am Ende fast 1.500 € für das Diakonie-Hospiz Lichtenberg zusammenkamen. Ein großer Dank geht dafür an Horst Evers.