• 833
  • 1531
  • 1562
  • 1565
  • 842
  • 846
  • 843
  • 1567
  • 1028
  • 831
  • 1599

Spenden für einen guten Zweck in Berlin

Auch wenn die ambulante und stationäre Hospizarbeit zu einem großen Teil durch Zuschüsse von Kranken- und Pflegekassen finanziert wird, bleiben erhebliche Lücken, die nur durch Spenden geschlossen werden können. Hierfür ist das Berliner Diakonie-Hospiz Lichtenberg auf seine Freunde und Unterstützer dringend angewiesen.

Spendenkonto

Diakonie-Hospiz Lichtenberg
Bankname: KD-Bank
IBAN: DE02 350 601 90 000 999 999 0
BIC: GENODED1DKD

Dafür wird Ihr Spendengeld verwendet

  • für die Honorarkosten der Atemtherapeutin
  • für die Aromatherapie
  • für den Blumenschmuck im Hospiz
  • für das Angebot von Konzerten im Hospiz
  • für die Einrichtungsgestaltung unseres Hospizes
  • für die Fort- und Weiterbildung unserer ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen

Die Diakonie-Hospiz Lichtenberg GmbH ist als gemeinnützige Körperschaft nach §52 Abs. 2 Satz 1 Nr. 3 und 7 AO anerkannt und daher berechtigt für Spenden Zuwendungsbestätigungen auszustellen.